Unerwarteter Ausgang

VERÖFFENTLICHT: 02.05.2018| AUTOR: Hayen

 

Wie bereits angekündigt, wollten wir am vergangen Mittwoch zum Feierabendfliegen am Flugplatz Hüttenbusch - Luftsport Club Niederweser. Kurz bevor wir in die Flugzeuge einstiegen erreichte uns die Nachricht, dass aufgrund eines Landeschadens, bei dem es zum Glück keine Verletzten gab, das Feierabendfliegen abgebrochen wird. Nach kurzer Rücksprache mit den uns vertrauten Organisatoren des Feierabendfliegens überlegten wir, wie wir unseren Flugplatznachbarn behilflich sein könnten.

 

Damit die anfliegenden Flieger nicht zu ihren Heimatflugplätzen enttäuscht zurückkehren müssen, haben wir uns als Ausweichflugplatz angeboten. Diese Nachricht verbreitete sich rasch und schon nach kurzer Zeit waren die ersten Flieger im Gegenanflug Piste 13.
Durch die großartige Zusammenarbeit aller Vereinsmitglieder am Flugplatz, waren die Bratwürste nach wenigen Minuten auf dem Grill und alle ankommenden Flieger mit einem erfrischenden Kaltgetränk bedient. Anschließend wurde die Sonne zufrieden und gesättigt auf der Vereinsterrasse des Verdener Luftfahrt-Vereins genossen.

 

Insgesamt konnten wir über 15 Flugzeuge am Flugplatz Verden-Scharnhorst sowie 70 Flugbewegungen verzeichnen. Einige dieser Flugzeuge findet ihr in der Bildergalerie.

 

Nichtsdestotrotz freuen wir uns auf das nächste Feierabendfliegen am Flugplatz Hüttenbusch - Luftsport Club Niederweser. Die Flieger sind bereits reserviert und die Vorfreude steigt.
An dieser Stelle möchten wir uns bei Niklas und seinem Team vom Flugplatz Hüttenbusch - Luftsport Club Niederweser bedanken für den großen Einsatz und die dauerhaft tolle Kommunikation.

 

Abschließend würden wir uns freuen, wenn wir alle Flieger am Sonntag, den 27.05.2018 am Flugplatz Verden-Scharnhorst zum Tag der offenen Tür begrüßen dürfen.

 

Over and Out vom Flugplatz Verden-Scharnhorst.

 

 
Share this article:

© 2002-2018 Verdener Luftfahrt-Verein e. V. | Letztes Update: 06.04.2018| Flugschule | Flugplatz | Verein

Besuchen Sie uns auf:

Besuchen Sie uns auf Facebook