Dellinger und Klingeberg vorn bei Bezirksmeisterschaften / Vier Verdener unter den ersten Sieben

VERÖFFENTLICHT: 16.05.2018| AUTOR: Kreiszeitung

 

Doppelsieg für Verdener Segelflieger

Dellinger und Klingeberg vorn bei Bezirksmeisterschaften / Vier Verdener unter den ersten Sieben

 

VERDEN. Der Verdener Luftfahrt-Verein bleibt das Maß aller Dinge im Altbezirk Stade. Nachdem die Hauptwertung in den vergangenen vier Jahren mit Titelgewinnen für die Allerstädter endeten, gelang bei den Wettbewerben diesmal sogar ein Doppelerfolg. Nach dramatischem Abschlusstag standen Norbert und Maren Dellinger ganz oben auf dem Treppchen, Platz zwei belegte Alexander Klingeberg ebenfalls im Doppelsitzer mit Jan-Niclas Stadtlander als Co-Piloten. Ein dritter Platz von Niklas Westermann in der Einsteigerklasse rundete das erstklassige Ergebnis ab. „Vor allem der Abschlusstag, das war unser Tag“, strahlte Teamchef Sebastian Petrat bei der Siegerehrung.

 

Durchwachsene Wetterverhältnisse kennzeichneten die Wettbewerbe des Gerd-Zeiger-Vergleichsfliegens von Himmelfahrt bis Sonntag erstmals ab Start- und Zielort Delmenhorst. Nach Neutralisation des ersten Tages wegen Gewittergefahr führte die Piloten die Reise am zweiten Tag nach Papenburg und über Hoya zurück nach Delmenhorst. Klingeberg und Dellinger hielten hier bereits die Konkurrenz aus dem Altbezirk auf Distanz, vor ihnen lagen aber ein Gastteam aus Baden-Württemberg sowie ein Team des Gastgebers. Am Abschlusstag mit einer Route zur Thülsfelder Talsperre und nach Lingen rollten beide Verdener das Feld jedoch komplett auf und ließen auch die bis dahin führenden Piloten hinter sich. Das Team Rotenburg belegte sogar noch Platz drei. Sebastian Petrat und Patrick Siemens komplettierten mit den Rängen sechs und sieben das Verdener Top-Ergebnis.

 

Für Dellinger schloss sich jetzt der Kreis. Er hatte schon vor drei Jahren den Titel an die Aller geholt. Ebenfalls zu Titelehren kamen in den vergangenen Jahren Patrick Siemens (2017), Sebastian Petrat/Kira Kiss (2016) und Bastian Eckelmann (2014).

 

 

Quelle: www.kreiszeitung.de/sport/lokalsport/kreis-verden

 

 

Share this article:

© 2002-2018 Verdener Luftfahrt-Verein e. V. | Letztes Update: 06.04.2018| Flugschule | Flugplatz | Verein

Besuchen Sie uns auf:

Besuchen Sie uns auf Facebook