Spende für die Flutopfer in der Partnerstadt Havelberg vom 25.09.2002

Solidarität mit den Flutopfern in der Partnerstadt Havelberg zeigten die Aktiven Mitglieder des Verdener Luftfahrt-Vereines. Beim Tag der offenen Tür auf dem Flugplatz in Scharnhorst sammelten sie 666 Euro und die Verantwortlichen legten aus eigener Kasse noch ein Sümmchen drauf. Winfried Hans, Ralf Winkler und Vorsitzender Wilfried Müller überreichten einen Scheck über 1000 Euro an Bürgermeisterin Angelika Lürman und Stadtdirektor Dirk Richter. Das Geld fließt in den Spendenfonds für die Unterstützung der durch das Hochwasser geschädigten Havelberger. Mittlerweile steht das Spendenkonto bei über 20.000 Euro, 15.000 Euro sind bereits überwiesen worden. Der Rest soll am 3. Oktober im Rahmen der Partnerschaftstreffs an die Stadtverwaltung übergeben werden. Eine Verdener Delegation reist am Tag der deutschen Einheit nach Havelberg.

 

25.09.2002

© 2002-2017 Verdener Luftfahrt-Verein e. V. | Letztes Update: 24.09.2017| Flugschule | Flugplatz | Verein

Besuchen Sie uns auf:

Besuchen Sie uns auf Facebook