Heiratsantrag per Flugzeug – und Joke sagt Ja

Einen Heiratsantrag per Flugzeug machte Günter Meissner am Sonntag seiner Auserwählten, Joke Baumunk aus Langwedel. „Liebe Joke sag yes“ ließ er von einem Piloten des Verdener Luftfahrt-Vereines übermitteln – und die aus den Niederlanden stammende Joke sagte ja. Die beiden wollen nun demnächst heiraten. Grund zum Feiern gab es aber auch gestern schon: Günter Meissner, Mitglied des Luftfahrt-Vereines feierte seinen 50. Geburtstag. Warum die Bitte um das Ja in englischer Sprache erfolgte? Ganz einfach: Die Buchstaben J und A waren im Fundus des Vereines nur einmal vorhanden, die riesigen Lettern eigens für den luftigen Heiratsantrag anfertigen lassen, wäre zu teuer geworden. Aber Englisch ist ja sowieso die Sprache der Piloten.

 

20. September 1993

© 2002-2017 Verdener Luftfahrt-Verein e. V. | Letztes Update: 11.10.2016 | Flugschule | Flugplatz | Verein

Besuchen Sie uns auf:

Besuchen Sie uns auf Facebook