Crowdfunding-Kampagne: Sozialprojekt Segelflugzeug

Wir brauchen Deine Unterstützung!

Link zur Crowdfunding-Kampagne:

www.startnext.com/sozialprojekt-segelflugzeug

 

Worum geht es in diesem Projekt?

Herzstück der Segelflugschule ist das Ausbildungsflugzeug ASK 13. Der Flieger ist mit 32 Jahren veraltet, hat tausende von Starts und Landungen absolviert und steht vor einer teuren Grundüberholung. Der Verein muss also rasch für ein Nachfolge-Modell sorgen, eine ASK 21 b.

 

Der neue Flieger erfüllt endlich den immer wieder von Menschen mit Behinderung geäußerten Wunsch, das Fliegen zu erlernen. Das Flugzeug ist damit voll inklusionsfähig. Dank einer Spezialkonstruktion ist es beispielsweise Menschen mit einer Querschnittslähmung möglich, eine Ausbildung zu beginnen und den Pilotenschein zu erwerben. Der Verdener Luftfahrt-Verein genießt damit ein Alleinstellungsmerkmal im Großraum zwischen Bremen und Hannover. Zusätzlich gestattet es größeren sowie schweren Menschen eine Flugausbildung zu absolvieren.

 

Der Verdener Luftfahrt-Verein sieht sich demnach in der Pflicht, eine Erneuerung dieses Schulungsflugzeuges zu veranlassen. Eine Rücklagenbildung für den Neukauf eines Segelflug-Schulflugzeuges würde die Kalkulation sprengen. Deshalb ist die Segelflugschule darauf angewiesen, Neukäufe alle 30 Jahre über Förderungen und Unterstützer zu realisieren. Zuletzt war das 1987 der Fall, was alte Zeitungsartikel noch belegen. Mit dem Flugzeug-Neukauf ist die Fortsetzung des sozialpädagogische Projekts Segelflugschule für die nächsten mindestens 25 Jahre gewährleistet.

 

Weitere Informationen findest Du hier!

Flugschule und Flugplatz Verden-Scharnhorst zwischen Bremen und Hannover

Der Verdener Luftfahrt Verein e.V. ist ein Verein für Motor- und Segelflug. Der Verein liegt zwischen Bremen und Walsrode und ist über die A1 und A27 schnell von Bremen und Oldenburg aus zu erreichen.

Luftfahrt Begeisterte sind hier genau richtig.

Bei uns lernen Sie fliegen!  Sowohl Motor- als auch Segelflug wird bei uns ausgebildet. Durch unsere Nähe zu Bremen wird in der Motorflugsparte auch der Anflug an den Flughafen Bremen geübt. Auch Segelflieger kommen voll auf Ihre Kosten, die Landschaft bietet gute thermische Bedingungen für Ausbildung und Streckenflug. 

Flugschule

Fliegen lernen! Der Flugplatz Verden bei Bremen hat eine eigene Flugschule und bildet Motorflug, Segelflug, Ultraleicht und Motorsegler aus.

Durch unsere ehrenamtlichen Fluglehrer können die Lizenzen kostengünstig erworben werden.

 

 

Verein

Der Flugplatz Verden ist ein Verein für alle Flugsport begeisterten Menschen von Jung bis alt. Mit Segelflug und Motorflug ist für jeden etwas dabei.

Auch das Vereinsleben kommt bei uns nicht zu kurz.

Verkehrslandeplatz

Der Flugplatz in Verden bei Bremen ist ein Vehrkehrslandeplatz für Motorflugzeuge bis 2000kg. Geöffnet ist er Samstags von 13:00 Uhr bis 19:00 und Sonntags von 10:00 bis 19:00. Der Flugplatz schließt generell bei SS.

In der Winterpause ist der Flugplatz PPR.

Motorflug (Echo-Klasse)

Fliegen und fliegen lernen mit einmotorigen Kolbenflugzeugen bis 2000KG. Bekannt in dieser Klasse sind beispielsweise die Cessna 150 oder die Cessna 172.

Segelflug und Motorsegler

Fliegen ohne Motor, oder doch ein bisschen. Wir bilden Segelflug und Motorsegler (TMG) aus. Der Verein hat einen eigenen Motorsegler.

Ultraleicht Flugzeuge

Wir fliegen auch Luftsportgeräte und bilden den Luftsportgeräteführer aus.

Ultraleichtflugzeuge gelten als Luftsportgerät haben eine max. Startmasse von 472kg inkl. Fallschirm.

 

 

© 2002-2018 Verdener Luftfahrt-Verein e. V. | Letztes Update: 06.04.2018| Flugschule | Flugplatz | Verein

Besuchen Sie uns auf:

Besuchen Sie uns auf Facebook